Fähren nach / ab Gran Canaria

Von Gran Canaria aus mit der Fähre unterwegs

Möchten Sie gerne außer Gran Canaria die anderen 6 kanarischen Inseln entdecken?

Dann haben Sie mit Gran Canaria einen schönen Ausgangspunkt in der Mitte. Die drei anderen großen kanarischen Inseln sind direkt mit der Fähre erreichbar, die drei kleineren Inseln erreichen Sie über die Fährverbindung nach Teneriffa.

Oder haben Sie vielleicht Flugangst? Dann ab nach Gran Canaria mit der Fähre und zurück!

Es gibt viele Menschen die Angst vor dem Fliegen haben, das kann allerlei Gründe haben. Und Gran Canaria ist dabei eine Insel, die man am besten mit dem Flugzeug erreicht. Das stimmt so nicht ganz.

Denn man kann Gran Canaria auch mit der Fähre erreichen. Die Anreise ist dabei zwar etwas teurer und dauert natürlich auch wesentlich länger, jedoch geht man so dem Problem mit dem Fliegen aus dem Weg.

Wer vom spanischen Festland aus nach Gran Canaria möchte, muss dazu entweder nach Huelva fahren, um dort dann mit der Fähre von Naviera Armas etwa eine Reise von 28 Stunden zu beginnen. Oder man beginnt die Überfahrt von Portimao (Portugal) ebenfalls mit der Naviera Armas.

Hier beträgt die Reisezeit 47 Stunde, da auch noch die Azoren angefahren werden. Eine andere Verbindung bietet der Hafen von Cádiz, hier fährt man schließlich noch 39 Stunden nach Gran Canaria. Die Reederei ist in diesem Fall Acciona Transmediterranea.

Ein weiterer Vorteil bei der Anreise mit der Fähre ist, dass man seinen eigenen PKW mit auf die Insel bringen kann, und ist somit frei vom Busnetz oder einem Leihwagen. Mit dem Auto kann man dann auch viele Ecken auf Gran Canaria erreichen, die man sonst nicht so leicht erreichen kann.

Wenn man dann das Reiseziel Gran Canaria erreicht hat, gibt es sogar die Möglichkeit alle anderen Inseln der Kanaren mit der Fähre zu bereisen. Von Las Palmas aus fahren zwei verschiedene Reedereien alle Insel regelmäßig an, wobei die Überfahrt nach La Palma am längsten dauert, ganze 18 Stunden.

Wenn man auf die kleinen Inseln El Hierro oder La Gomera möchte, muss man auf Teneriffa umsteigen.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch in Ihrem Reiseführer:

Reiseführer & Karten für Gran Canaria