San Agustin, Gran Canaria

San Agustin - Urlaub, Ferienwohnungen, Hotels, Last Minute

San Agustin im Süden der Insel - Urlaub an einem ruhigen Ort mit Traumstrand

In San Agustin finden Sie unserer Meinung nach den schönsten Strand auf Gran Canaria. Der ruhige Ort im Süden der Insel des ewigen Sommers besticht durch seine Natürlichkeit. Trotzdem erreicht man alles, was man im Urlaub benötigt, schnell und bequem.

 

Übernachten in San Agustin

Die Auswahl der Unterkünfte ist in San Agustin besonders groß. Es gibt sehr einige empfehlenswerte Hotels und Resorts sowie besonders viele Ferienwohnungen und Apartments.

Hotels & Resorts in San Agustin

Dabei befinden sich die Ferienwohnungen und Apartments entweder in einem Aparthotel oder in wunderschönen Ferienanlagen. Einige Fewos werden auch von Privatvermietern angeboten und liegen dann in einem Wohnhaus. Zudem gibt es einige schöne Ferienhäuser und Villen. Bungalows können Sie im Ferienpark "Miami Beach" mieten:

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in San Agustin

 

Urlaub in San Agustin

Auch wenn man sich in San Agustin inmitten eines beliebten Urlaubsziels befindet, dass genauso von Hotelburgen umgeben ist wie andere Ferienorte, hat San Agustin noch seinen ganz eigenen Charme.

Der Ort ist nicht sonderlich groß und dadurch besonders gut zur Erholung geeignet. Es gibt hier gemütliche Restaurants mit kanarischer und internationaler Küche.

Supermärkte befinden sich in einem kleinen Einkaufszentrum.

Der Strand stellt wohl das Highlight des hübschen Ortes dar. Der feine Sandstrand zieht sich kilometerlang am Meer entlang.

Wenn salzige Luft am Strand von San Agustin die Lungen füllt und sich eine wohltuende Wärme auf die Haut legt, fühlt man diesen gewissen Hauch von Freiheit, den man im Urlaub haben möchte.

Die Dünen von Maspalomas sind nicht weit. Von den meisten Hotels in San Agustin lässt sich sogar ein beeindruckender Blick auf die Sanddünen von Maspalomas erhaschen - gigantische Dünen, die angeblich durch Verwehungen der Sahara entstanden sind. Die Dünen lassen sich gut zu Fuß erreichen - bestenfalls durch einen romantischen Spaziergang am Meer entlang.

Östlich grenzt eine Bucht mit einem Strandabschnitt namens „Morro Besudo“ an. Dort finden sich ideale Surfbedingungen für Fortgeschrittene und Starkwindliebhaber. Bei Surfern ist der Ort deshalb sehr beliebt.

Die Linienbusverbindungen in die nahe Umgebung zeichnen den Ferienort ebenfalls aus. So gelangt man recht leicht nach Playa de Ingles, Puerto Mogan oder in die Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria.

In San Agustin gibt es zwar viele Touristen, aber es ist niemals zu voll wie in den anderen genannten Urlaubsorten. Das macht diesen besonderen Ort aus. Man profitiert hier von der touristischen Infrastruktur und geniesst doch seine wohlverdiente Ruhe.

 

Fazit: In San Agustin lässt sich ein ganz besonderer Urlaub erleben. Ein Gran Canaria Urlaub, wie man ihn eigentlich nur noch aus dem sprichwörtlichen Bilderbuch kennt.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch in Ihrem Reiseführer:

Reiseführer & Karten für Gran Canaria